Generalüberholung Newsletter

Hast du eigentlich bemerkt, dass wir einen Newsletter haben? Nein? Das wundert mich nicht wirklich. Zu sagen, dass er ein Mauerblümchen ist, wäre dem Mauerblümchen gegenüber schon sehr ungerecht. Bisher hat er ein regelrechtes Schattendasein geführt. Aber das ändert sich jetzt gerade. Am Ende des Artikels kommt noch eine Ankündigung.

Bestandsaufnahme des bisherigen Newsletter

Bisher kam unser Newsletter in unregelmäßigen Abständen heraus. Immer so wie er uns gerade mal wieder in den Sinn kam und wir unseren treuen Lesern gerne etwas vorab mitteilen wollten. Das war es aber auch schon. Wesentlich mehr hatte er nicht drauf. Und jedes Mal wenn ich das Programm geöffnet habe in dem ich den Newsletter schreibe, habe ich mich darüber geärgert. Damit soll jetzt aber Schluss sein.

Work in progress

Noch sind nicht alle Details entschieden aber der neue Newsletter soll definitiv regelmäßig erscheinen. Mindestens einmal im Monat wollen wir in dein Postfach flattern. Natürlich wirst du dann immer noch besondere Neuigkeiten als Erste*r erfahren aber er soll dir noch etwas mehr bieten. In Zukunft wird es für die Abonnenten exklusive Rabatte und Verkaufsaktionen geben. Außerdem planen wir Goodies, die nur für dich reserviert sind. Und in etwas weiterer Zukunft überlegen wir auch bestimmten Content nur für unsere Newsletterabonnenten zu erstellen.

Passend zur Überarbeitung bekommt er auch einen neuen Namen. Das ist jetzt nicht mehr einfach unser Mr & Mrs Lifestyle Newsletter sondern unser VIF Newsletter. Nicht Very Important Person sondern unser Very Important Familymember Newsletter.

Die letzten beiden Monat hat das schon super funktioniert. Jeden letzten Freitag kam eine Mail. Um das zu feiern, gibt es im nächsten Newsletter ein exklusives Geschenk. Klingt interessant? Dann hier entlang und direkt anmelden!

  • My Articles
Marina Ochwald Administrator
Gründerin von Mr & Mrs Lifestyle

Hi, mein Name ist Marina. Ich bin Gründerin von Mr & Mrs Lifestyle und blogge hier auch regelmäßig. 

Wenn man mich nicht an der Arbeit findet, dann bin ich meistens in der Nähe eines Hundes anzutreffen. Wir haben selber zwei Fellnasen, Billy und Danny, aber auch sonst bin ich verrückt nach Hunden. Wenn die beiden also mal nicht mit uns unterwegs sind, zieht es mich immer magisch zu allen anderen Hunden hin. Ansonsten verbringe ich noch viel Zeit mit der Nase in Büchern. Ich lese für mein Leben gerne. Fast alles. Außer Bedienungsanleitungen und Historienromane. Die Anleitungen nicht weil sie meistens schlecht übersetzt sind und Historienromane nicht weil ich glaube, dass sie erfunden wurden um mich zu quälen. 

Falls ihr noch Fragen zu meiner Person habt, dürft ihr mir gerne eine Mail schreiben. Ich schreibe auch zurück. 

follow me
Vorheriger Beitrag
Im Duisburger Stadtwald Wildschweine besuchen
Nächster Beitrag
Triathlon, der Sport des Mr

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü